In jedem von uns steckt ein kleiner Supermutant ...

... ein Supermutant, dessen DNA 67-mal bis zur Sonne und zurück reicht

Eigentlich ein Superheld bestehend aus 23.000 Genen, die lebenswichtige Aufgaben in unserem Körper übernehmen. Nicht verwandte Menschen unterscheiden sich genetisch in 3,2 Millionen Punkten.

Was aber passiert, wenn sich unsere Gene so verändern, dass sie ihre Funktionen nicht mehr ausführen können? Ab wann macht eine Mutation krank und welche genetisch bedingten Krankheiten gibt es? Und sind die sogenannten „seltenen Erkrankungen“ wirklich so selten? Die Antworten haben unsere Ärzte und Wissenschaftler parat:

Denn zum diesjährigen Rare Disease Day geht es ins DARWINEUM im Rostock Zoo.

Im gesamten DARWINEUM dreht sich an diesem Tag alles um die Geheimnisse der  menschlichen Genetik und der seltenen Erkrankungen - neben interessanten Vorträgen gibt es Mitmachstationen, ein Quiz und jede Menge Wissen für Groß und Klein.


Wann?

26.02.2017 von 10.00 bis 14.00 Uhr

Wo?

Darwineum, Zoo Rostock
Barnstorfer Ring 1, 18059 Rostock