About 28. Februar 2021

Rare Disease Day 2021

Virtuelle Konferenz

Verfügbar bis 31. März 2021

Jetzt ansehen


Der Tag der Seltenen Erkrankungen (Rare Disease Day – RDD) wird seit 2008 jeweils am letzten Tag im Februar abgehalten und hat sich inzwischen zu einer globalen Veranstaltung mit Hunderten von teilnehmenden Organisationen entwickelt. CENTOGENE bringt zu diesem Anlass Ärzte, Patienten, ihre Angehörigen, Unterstützer, Forscher und die Öffentlichkeit miteinander ins Gespräch. Wir freuen uns, diesen Tag der Bewusstseinsbildung unterstützen zu können.

In der Absicht, gemeinsam seltene Krankheiten ins Rampenlicht zu rücken, haben wir schon im Vorlauf zum 28. Februar unser CENTOGENE – Rot auf die offiziellen, bunten Farben des RDD umgestellt.


Dieses Jahr hat CENTOGENE eine zweiteilige virtuelle Veranstaltung mit einem wissenschaftlichen Konferenzprogramm veranstaltet, gefolgt von unserem ersten Internationalen Rare Disease Filmfestival. Die beiden Veranstaltungen sind ab sofort über eine virtuelle Plattform auf Englisch noch bis 31. März 2021 abrufbar. Simultanübersetzungen in deutscher und spanischer Sprache sind bereitgestellt.

Melden Sie sich einfach online an, um die neuesten Updates zum Thema seltene Erkrankungen zu erhalten und besuchen Sie unser virtuelles Portal bis 31. März 2021.


Rare Disease Day 2021 – Virtuelle Konferenz

Datum & Uhrzeit

Ab sofort über unsere virtuelle Plattform
abrufbar bis 31. März 2021

Unsere virtuelle Konferenz zum Tag der Seltenen Erkrankungen 2021 bringt Patienten, Mediziner und Unterstützer aus der ganzen Welt miteinander ins Gespräch. Wir diskutieren die Probleme, die Menschen mit seltenen Erkrankungen durch die aktuelle Pandemie entstanden sind und beleuchten die Vorteile einer internationalen Diagnose- und Forschungszusammenarbeit für Patienten mit seltenen Krankheiten am Beispiel von Pakistan.

Mehr erfahren


International Rare Disease Filmfestival

Datum & Uhrzeit

Ab sofort über unsere virtuelle Plattform
abrufbar bis 31. März 2021

Das Internationale Rare Disease Filmfestival präsentiert Filme von Filmemachern und Filmemacherinnen aus der ganzen Welt. Eine Filmjury, bestehend aus renommierten Filmkritikern und Produzenten, darunter auch Mitwirkende der Berlinale (Internationale Filmfestspiele Berlin), hat die besten 50 Filme unter den fast 3.000 Einreichungen aus 120 Ländern ausgewählt.

Die ausgewählten Filme geben uns einen Einblick in das Leben von Menschen mit seltenen Krankheiten und den besonderen Herausforderungen, denen sie jeden Tag begegnen. Das Filmfestival zeigt nun die preisgekrönten Kurzfilme. Diese sowie die besten 50 Filme sind noch bis Ende März auf unserer virtuellen Event-Plattform zugänglich.

Mehr erfahren


Über uns – The Rare Disease Company

CENTOGENE unterstützt innovative patientenorientierte Lösungen für die weltumspannende Gemeinschaft von Patienten mit seltenen Erkrankungen. Mit beispielloser diagnostischer Expertise und Erkenntnissen von über einer halben Million Patienten liefern wir heute Antworten, damit Patienten ein besseres Morgen haben.

Folgen Sie uns auf LinkedIn, Twitter und Facebook, oder abonnieren Sie unseren Newsletter, um aktuelle Informationen über diese RDD2021 Veranstaltung und zukünftige Veranstaltungen zu erhalten.