Back

Der Coronavirus Antigen-Test von CENTOGENE

Umfassend validierter Test zur quantitativen Identifizierung des SARS-CoV-2-Antigens

Zur Bestellung

Merkmale des Antigen-Tests

Umfassend validierter SARS-CoV-2 Antigen-Test


In Übereinstimmung mit den Anforderungen des Paul-Ehrlich-Instituts (PEI) und des Robert Koch-Instituts (RKI)

Bearbeitungszeit von 1,5 bis 3 Stunden

Unser Antigen-Test


Testergebnis innerhalb von 1,5 bis 3 Stunden

Durch auf das Produkt zugeschnittene Logistik und Analysezeiten liegt das Testergebnis innerhalb von 1,5 bis 3 Stunden nach Probennahme über das gesicherte Onlineportal vor.


Genauigkeit der Resultate

Der Antigen-Test von CENTOGENE hat eine Spezifität von 99% und eine Sensitivität von 93%1. Ein positives Antigen-Ergebnis wird anschließend durch einen RT-PCR Test bestätigt.


Am Frankfurt Airport oder Hamburg Airport verfügbar

Antigen-Test online buchen und Probennahme während der Öffnungszeiten im Testcenter durchführen lassen. Ein Termin ist nicht notwendig.


COVID-19 Antigen Test – Jetzt am Hamburger Flughafen testen lassen

 

Coronavirus Antigen-Test von CENTOGENE am Hamburg Airport jetzt verfügbar. Das Ergebnis erhalten Sie digital innerhalb von 1,5 Stunden.

Test bestellen

COVID-19 Antigen Test – Jetzt am Frankfurter Flughafen

Coronavirus Antigen-Test von CENTOGENE am Frankfurt Airport jetzt verfügbar. Das Ergebnis erhalten Sie digital innerhalb von 3 Stunden.

Test bestellen

In wenigen Schritten zum Corona-Testergebnis


Online-Registrierung im sicheren Testportal


Probennahme per Rachenabstrich


Online-Befund 1,5 bis 3 Stunden nach Probeneingang

Testverfahren zum Nachweis einer Coronavirus-Infektion im Vergleich


PCR-Test*

Der SARS-CoV-2 RT-PCR Test basiert auf der reversen Transkriptions-Polymerasekettenreaktion (RT-PCR) zum Nachweis von Nukleinsäure aus SARS-CoV-2 in Proben der oberen Atemwege (Rachenabstriche).

Der PCR-Test ist aktuell die zuverlässigste Methode eine aktive Infektion mit dem Coronavirus nachzuweisen, da er sehr empfindlich ist und das Virus auch bereits bei geringer Viruslast erkennt. Ein PCR-Test hat aber längere Analyseprozesse, weshalb Ergebnisse in der Regel erst innerhalb von 24 Stunden vorliegen.

CENTOGENE bietet einen SARS-CoV-2 RT-PCR Test an mehreren Testcentern in Deutschland an.


Antigen-Test

Bei einem Antigen-Test werden im Gegensatz zum PCR Test nicht das Erbmaterial des Virus, sondern Proteinanteile des Virus nachgewiesen. Die angewandte Methode kann Infektionen mit SARS-CoV-2 nur nachweisen, wenn die Rachenschleimhaut betroffen ist und ausreichend Viren in der Inkubationsphase vervielfältigt worden sind, was üblicherweise innerhalb der ersten Tage nach Infektion geschieht. Bei Antigen-Tests ist es wichtig zwischen den folgenden Typen zu unterscheiden:

Antigen-Test mittels Laboranalyse*:
Testergebnisse liegen deutlich schneller als bei der PCR-Analyse vor (bei CENTOGENE's Antigen-Test innerhalb von 1,5 bis 3 Stunden), doch ein negatives Ergebnis im Antigen-Test schließt eine Infektion nicht vollständig aus. Gerade wenn der Test zu einem sehr frühen Zeitpunkt der Infektion (also, wenn noch eine geringe Viruslast vorliegt) gemacht wird, kann der Test (falsch)negativ ausfallen.

POC (point-of-care) Antigen-Test:
Ergebnisse können sogar noch schneller vorliegen, da die Probe, ähnlich wie bei einem Schwangerschaftstest, direkt nach der Entnahme auf einen Teststreifen aufgetragen wird, der bereits nach ca. 15-30 Minuten mittels einer Farbreaktion abgelesen werden kann. Da das Ergebnis hier mit bloßem Auge abgelesen wird (und nicht durch hochempfindliche Laborgeräte) ist dieses Verfahren in der Regel nicht so zuverlässig wie andere Testmethoden, besonders bei symptomlos Infizierten oder noch geringer Viruslast am Anfang einer Infektion.


Antikörper-Test

Anders als bei einem RT-PCR Test oder einem Antigen-Test, wird bei einem Antikörper-Test nicht ermittelt ob eine akute Infektion mit dem Coronavirus vorliegt, sondern festgestellt ob sich jemand in der Vergangenheit mit dem Virus infiziert hatte. Der Nachweis von Antikörpern (das sind y-förmige Moleküle des Immunsystems die dazu dienen das Virus zu deaktivieren bzw. das Virus als Fremdkörper der vernichtet werden soll markieren) erfolgt mittels einer Blutprobe, die im Labor analysiert wird.

Wird im Labor festgestellt dass sich in der Blutprobe Antikörper befinden die an dem SARS-CoV-2 Virus binden, ist der Test positiv. Ergebnisse liegen in der Regel innerhalb von 1-5 Stunden vor. Die Zuverlässigkeit der erhältlichen Antikörper-Tests ist ähnlich wie beim Antigen-Test mit Laboranalyse.



Infografik herunterladen

  • COVID-19 Testverfahren im Vergleich – Infografik


Über den Test

Bei einem Antigen-Test werden im Gegensatz zum PCR Test nicht das Erbmaterial des Virus, sondern Oberflächenmerkmale des Virus nachgewiesen. Die angewandte Methode kann Infektionen mit SARS-CoV-2 nur nachweisen, wenn die Rachenschleimhaut betroffen ist und ausreichend Viren in der Inkubationsphase vervielfältigt worden sind, was üblicherweise innerhalb der ersten Tage nach Infektion geschieht.

Testergebnisse liegen deutlich schneller als bei der PCR Analyse vor, doch ein negatives Ergebnis im Antigentest schließt eine Infektion nicht komplett aus. Gerade wenn der Test zu einem sehr frühen Zeitpunkt der Infektion (also, wenn noch eine geringe Viruslast vorliegt) gemacht wird, kann der Test ein negatives Ergebnis bringen. Der Antigen Test zeigt somit nur eine Momentaufnahme für den Tag. Ein positives Ergebnis hingegen zeigt sehr wahrscheinlich eine Infektion an und wird bei CENTOGENE durch einen PCR-Test bestätigt. Der Test ist insofern hilfreich, dass positiv getestete Personen sich in Isolation begeben und beispielsweise nicht, weil symptomlos, eine Flugreise antreten oder Freunde und Verwandte besuchen.

CENTOGENE nutzt innovative SARS-CoV-2-Testlösungen. Bei CENTOGENEs Antigen-Test handelt es sich um den Lumipulse G SARS-CoV-2 Ag Test (Fujirebio). Dieser Test ist ein CE-gekennzeichneter Schnelltestsatz zur quantitativen Identifizierung des SARS-CoV-2-Antigens in menschlichen Rachen-Abstrichen, der den Anforderungen des Paul-Ehrlich-Instituts (PEI) und des Robert-Koch-Instituts (RKI) entspricht. Die interne Validierung gegen RT-PCR-positive Patientenproben zeigt eine Sensitivität von 93% und eine Spezifität von 99% für Proben von asymptomatischen SARS-CoV-2-Virus-positiven Individuen.

Häufig gestellte Fragen

Wie kann ich mich vor einer Infektion schützen?

Derzeit gibt es noch keinen Impfstoff und auch keine direkte, ursächliche Therapie. Zur Vorbeugung einer Infektion sind regelmäßiges, gründliches Händewaschen, Nieshygiene und „social distance", also mindestens zwei Meter Abstand zu einer weiteren Person, am wichtigsten.


Wie kann ich diagnostiziert werden?

Die Diagnose einer akuten COVID‑19 Erkrankung mit einem Antigen-Test erfolgt durch einen Abstrich im hinteren Rachenbereich. Die Abstrichentnahme an den Testzentren erfolgt durch CENTOGENE mittels eines Mundrachenabstrichs und die Proben werden in CENTOGENEs eigenen Test-Laboratorien auf vollautomatisierten Geräten durchgeführt. Im Fall eines positiven Befundes wird ein zusätzlicher SARS-CoV-2 RT-PCR Test durchgeführt.


Wie kann ich mich testen lassen?

Der Antigen Schnelltest wird aktuell an den CENTOGENE Testzentren am Hamburger Flughafen und am Frankfurter Flughafen angeboten. Um sich für den Antigen-Test vorab online zu registrieren und den Test zu kaufen, folgen Sie bitte den Schritten unter Wie kann ich mich testen lassen - als Selbstzahler.

Noch Fragen? Unser Corona Kundenservice ist für Sie erreichbar!


Haben Sie unseren Test gemacht?


  Wir freuen uns auf Ihr Feedback.

Feedback geben

1 CENTOGENE nutzt innovative SARS-CoV-2-Testlösungen. Wir verwenden den Lumipulse G SARS-CoV-2 Ag Test (Fujirebio). Dieser Test ist ein CE-gekennzeichneter Schnelltestsatz zur quantitativen Identifizierung des SARS-CoV-2-Antigens in menschlichen Rachen-Abstrichen. Die interne Validierung gegen RT-PCR-positive Patientenproben zeigt eine Sensitivität von 93% und eine Spezifität von 99% für Proben von asymptomatischen SARS-CoV-2-Virus-positiven Individuen.

* Derzeit bietet CENTOGENE den PCR-Test und den Antigen-Test mittels Laboranalyse an.